Testen und Zertifizieren

Das erklärte Ziel des Arbeitskreises S/PRI ist es, vor der erstmaligen Implementierung und Inbetriebnahme der S/PRI Schnittstelle zwischen zwei Zugangsnetzbetreibern und Diensteanbietern, einen nationalen Zertifizierungsprozess zu etablieren. Damit sollen die zum Einsatz kommenden Implementierungen hinsichtlich Qualität und Interoperabilität einen Mindeststandard genügen.

Zur Zertifizierung der Schnittstelle steht seit dem 02.02.2016 die Firma Enghouse Networks (Germany) GmbH (vormals XConnect GmbH) mit ihrem KFT (Konformitätstest) System allen Häusern als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung. Den Ablauf, insbesondere die Anmeldung zur Zertifizierung können Sie unter folgender Website einsehen – S/PRI-Zertifizierung