Skip to main content

“Wholebuy/Wholesale Geschäftsmodelle – Schlüssel zur Wettbewerbsfähigkeit der neuen Gigiabit-Netze!?”

By 8. September 2016November 22nd, 2017Buglas & VATM, Veranstaltung

Der Ruf nach der Gigabit-Gesellschaft ist unüberhörbar geworden. Die dafür erforderlichen Glasfasernetze mit Anschlüssen bis in die Häuser und Wohnungen der Kunden verlangen nach enormen Investitionen. Bereits in der Vergangenheit war Wholesale eines der klassischen Geschäftsmodelle für TK-Anbieter, zur Re-Finanzierung der Infrastrukturinvestitionen und unter den neuen Rahmenbedingungen des Glasfaserausbaus hat Wholesale das Potential, sich zu einem noch wichtigeren Umsatzträger zu entwickeln. Jetzt stehen die Zeichen auf Veränderung: die Rolle des Wholesale Anbieter und das Zusammenspiel der beteiligten Unternehmen wird komplexer. Beim Infrastrukturausbau werden noch stärker Partnerschaften angestrebt, um die Investitionskosten nachhaltig zu reduzieren. Wholebuy ist dazu der neue Schlüsselbegriff.

VATM und BUGLAS sowie der Arbeitskreis Schnittstellen & Prozesse möchten Sie daher herzlich zur gemeinsamen Veranstaltung „Wholebuy/Wholesale Geschäftsmodelle – Schlüssel zur Wettbewerbsfähigkeit der neuen Gigabit-Netze!?“ am Donnerstag, den 08.09.2016, von 10.00 bis 14.00 Uhr in das VKU-Forum Berlin einladen und mit Ihnen u.a. folgende Fragen beantworten:

  • Welches Profil haben in Zukunft Wholesale Anbieter und Wholebuy Nachfrager?
  • Wie verändern sich die heutigen Geschäftsbeziehungen und welche Kooperationsformen zeichnen sich dabei ab?
  • Welche Flexibilität ist gefordert und was sind die konkreten Wholesale/Wholebuy-Erfolgsfaktoren?
  • Wie sehen die zukünftigen Wholesale/Wholebuy Geschäftsmodelle aus? Welche segmentspezifischen Angebote sind denkbar?
  • Welche neuen Strukturen zeigen sich auf Anbieter- und auf Nachfragerseite?
  • Auf welche Weise können Wholesale und Wholebuy zur Breitband-Entwicklung in Deutschland beitragen?

Wir haben für Sie hochkarätige Referenten der Unternehmen Telefonica, 1&1, Vodafone, wilhelm.tel und Deutsche Telekom eingeladen, die uns Ihre Antworten präsentieren und für die Diskussionen an diesem Tag zur Verfügung stehen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. Die Agenda der Veranstaltung steht ab sofort zum Download bereit.

Bitte bestätigen Sie uns Ihren Teilnahmewunsch per Antwort an Frau Ursula Selker (us(at)vatm.de).

 

Kommentare sind geschlossen.